Liebe Triathleten/innen, 

nach 13 Volkstriathlonveranstaltungen muss ich Euch heute leider darüber in Kenntnis setzen, dass dieses erfolgreiche „Kapitel“ des ASV Rurtal und des schulsportlichen Wettkampfwesens im Kreis Heinsberg in diesem Jahr schweren Herzens beendet werden muss. 

Wir, das Veranstalterteam des ASV Rurtal, hatten unmittelbar nach der letztjährigen Veranstaltung signalisiert, dass der Verein alleine nicht mehr in der Lage sein wird, eine ausreichende Anzahl an Helfer/innen für zukünftige Triathlonveranstaltungen zu stellen und hat dies bzgl. um Unterstützung gebeten. Leider ist es trotz intensiver Bemühungen aller Beteiligten über etliche Monate (auch mit Unterstützung des Stadtsportverbandes Hückelhoven) nicht gelungen, weitere Helfer/innnen aus anderen Vereinen zu rekrutieren, so dass ein ordnungsgemäßer Ablauf für weitere Veranstaltungsauflagen nicht gegeben wäre. 

Aufgrund dessen sieht das Veranstalterteam keine andere Möglichkeit, als den Volkstriathlon (ebenso wie den Schülertriathlon) einzustellen, nicht zuletzt, weil man den eigenen Sicherheits- und Qualitätsansprüchen ohne eine ausreichende Helferzahl nicht gerecht werden kann. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, sehen aber leider keine andere Möglichkeit. 

Abschließend möchten wir allen Triathleten/innen, welche immer wieder unsere Veranstaltung zu einen H-Light verholfen haben, danken und weiterhin einen sportlichen Erfolg wünschen. 


Mit sportlichen Grüßen 
Gertrud Hopfenbach 
für das Veranstalterteam